PeLTa_webJedes Jahr im Frühling findet die Personalleitertagung (PeLTa) des Handelsverbandes NRW statt. Hochkarätige Dozenten aus Rechtssprechung, Anwaltschaft und Wissenschaft stellen aktuelle Fragestellungen und Themenbereiche aus dem Arbeits- und Sozialrecht in der zweitägigen Veranstaltung für Personalverantwortliche vor. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden die Schwerpunkte der Personalpraxis diskutiert und Lösungsmöglichkeiten erarbeitet. Jede PeLTa beinhaltet neben den Schwerpunkten auch immer die Darstellung und den Austausch über die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung sowie deren Auswirkungen auf die Personalarbeit.

Die hohe Qualität dieser Veranstaltung hat zur Folge, dass sich PeLTa-Teilnehmer bis zu einem Jahr im Voraus und oftmals noch während einer laufenden Tagung für die kommende Veranstaltung anmelden. Die Teilnehmerzahl ist allerdings limitiert.

Da die Veranstaltung zweitägig konzipiert ist, übernachten nahezu alle Teilnehmer vor Ort und nutzen so die Gelegenheit, sich auch in Pausen und während des abendlichen Zusammentreffens auszutauschen.

Am 21. und 22. April 2016 fand die 9. Personalleitertagung (PeLTa) des Handelsverbands NRW auf Gut Höhne in Mettmann statt.

Der Termin für die 10. Personalleitertagung (PelTa) 2017 steht noch nicht fest. Die Teilnehmerzahl wird wie immer begrenzt sein. Vormerkungen sind möglich.

Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie telefonisch bei Frau Friedrichs unter 0211/4980628 sowie per E-Mail an friedrichs[at]hv-nrw.de.

Mehr Informationen zur Personalleitertagung:

Informationen zum Thema Beschäftigung im Einzelhandel:
Arbeit und Soziales

Informationen zu Personalwesen und arbeitsrechtlicher Beratung:
Arbeitsrechtliche Beratung und Personalwesen

Organisationshilfen rund um das Thema Beschäftigung:
Übersicht der Merkblätter und Verträge

Ansprechpartner vor Ort:
Liste der Regionalverbände in Nordrhein-Westfalen