Unternehmer im Einzelhandel werden immer häufiger mit juristischen Problemen unterschiedlichster Rechtsbereiche konfrontiert – etwa bei Zahlungsschwierigkeiten von Kunden, Problemen mit Lieferanten, Vermietern oder Fremdunternehmen. Auch wird zunehmend Rechtsberatung gesucht bei Unternehmensnachfolgen oder Marketing-Projekten.

Handelsexpertise bis zum Gerichtsabschluss in allen Rechtsgebieten

Die Juristen des Handelsverbandes NRW sind seit Jahren auch für diese Angelegenheiten kompetente Berater und Begleiter. Die Vertretung vor Gericht ist, gemäß der Verbandssatzung, jedoch ausschließlich den arbeitsgerichtlichen Fällen vorbehalten. Damit Mitglieder künftig auch bei Verhandlungen anderer Rechtsgebiete von der Handelsexpertise der Verbandsjuristen profitieren, wurde im August 2017 das Kanzlei-Netzwerk des Handels ins Leben gerufen. Mandanten können so die speziellen Kompetenzen der ihnen bekannten Anwälte in zahlreichen Rechtsgebieten bis zum Gerichtsabschluss für sich nutzen. Die Leistungen werden anschließend als Dienstleistung nach vereinbartem Honorar in Rechnung gestellt. Der Handelsverband NRW ist Mitgliedern ebenso behilflich bei der Suche nach weiteren ausgewiesenen Experten.

 

  • Anwälte des Handels

    +

    Dem Netzwerk sind folgende Juristen angeschlossen: